Herzlich Willkommen

Wichtige Mitteilung: Wir sind ab dem 1. Juli 20 20 wieder wie gewohnt für Sie da:

Blinden- und Sehbehindertenberatungsstelle, Telefon: 0421- 24 40 16 - 11, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
EUTB,
Telefon: 0421 - 24 40 16 - 13, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit uns.

Für die Fach und Freizeitgruppen des BSVB gilt folgendes:
Im Rahmen der Möglichkeiten können Veranstaltungen des BSVB wieder stattfinden.  Die Fach- und Freizeitgruppen entscheiden selbst, ob und wann sie ihren Betrieb wieder aufnehmen. Die Gruppenleiterinnen und Gruppenleiter besprechen dies innerhalb der Gruppe und geben entsprechende Informationen bekannt.
Ab jetzt findet folgende Veranstaltung wieder statt: Gesprächsgruppe “Sehbehinderung und Beruf“
Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an die Gruppenleitenden.

Alle hier nicht aufgeführten Veranstaltungen finden bis auf weiteres nicht statt.
Über Änderungen dieser Maßnahme werden wir Sie natürlich rechtzeitig informieren.
Wir bitten um Verständnis und wünschen Ihnen allen eine gesunde Zeit!
Der Vorstand des BSVB

Der Seelsorger des Vereins für Innere Mission und des Christlichen Blindendienstes, Pastor Jürgen Mann ist aus aktuellem Anlass (Corona-Krise) persönlich erreichbar: montags, dienstags, mittwochs und freitags in der Zeit von 10.00 bis 13.00 Uhr, unter der Telefonnummer: 0421 - 34 96 738.

Wir begrüßen Sie auf der Hommepage des Blinden- und Sehbehindertenvereins Bremen e.V., (gegründet 1908).
Unser Verein ist die Selbsthilfevereinigung der blinden und sehbehinderten Menschen in Bremen.

Zweck unseres Vereins ist der Zusammenschluss der in Bremen lebenden blinden und sehbehinderten Menschen. Die Aufgaben des Vereins sind insbesondere:

  • Beratung und Betreuung der blinden und sehbehinderten sowie von Blindheit bedrohten und Menschen deren Angehörige.
  • Die Wahrung ihrer sozialen, beruflichen, kulturellen und rechtlichen Interessen
  • Kooperation mit allen Einrichtungen des Blindenwesens und solchen Institutionen, die die Interessen blinder und sehbehinderter Menschen unterstützen.
  • Erfahrungsaustausch und Geselligkeit

Auf unserer Homepage finden Sie Informationen über unseren Verein über Beratungsangebote, Hilfestellungen und Austausch. Betroffene, Angehörige und Interessierte sind uns herzlich willkommen!

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok