Stadtmodell Bremen

Stadtmodell Bremen

Die Altstadt als Blindenmodell in Bronze

Gastgeschenk Die Bremer Altstadt im Maßstab 1:750 und aus Bronze - dieses Blinden-Stadtmodell zum Anfassen wird ab Juni neben dem Haus der Bürgerschaft stehen. Wie es aussehen wird, wurde am Montag vorgestellt. Das 41.000 Euro teure Modell ist ein Gastgeschenk Bremer und niedersächsischer Lions Clubs für die 2020 in Bremen stattfindende Jahrestagung der bundesdeutschen Lions. Bis zum Juni soll die 150 Kilogramm schwere Bronze-Altstadt gegossen und dann aufgestellt werden. Bei der Präsentation des Modells waren sich Bürgerschaftsvizepräsidentin Sülmez Dogan und Landesbehindertenbeauftragter Joachim Steinbrück sicher: "Das wird ein Publikumsmagnet, nicht nur für sehbehinderte Menschen, sondern auch für Touristen und Kinder."

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok