Vortrag zum Thema Schlaf-Wach-Rhythmus

am Dienstag, 24. Oktober 2017

Vortrag zum Thema Schlaf-Wach-Rhythmus

  • Sind Sie völlig blind?
  • Haben Sie manchmal das Gefühl, dass Ihre Tage und Nächte auf den Kopf gestellt sind?
  • Ist Ihr Schlafmuster anders als bei den meisten Menschen, die Sie kennen?
  • Gibt es Zeiten, in denen Sie kaum ein- oder durchschlafen können?
  • Leiden Sie unter Tagesmüdigkeit oder Schläfrigkeit?
  • Sind Sie hierdurch erschöpft und nur eingeschränkt leistungsfähig?
  • Beeinträchtigt dies Ihre Konzentration und führt dies zu Problemen im Berufs- und Privatleben?
  • Treten diese Schwierigkeiten phasenweise und regelmäßig auf?

Dann könnte es sein, dass Sie von non-24 betroffen sind. Dies ist eine zyklische Tag-Nacht-Rhythmusstörung, die vor allem völlig blinde Menschen aus dem Takt bringen kann.

Wir laden alle Interessierten und Betroffenen zu einem Vortrag über diese Erkrankung ein.

Am 24. Oktober 2017 um 16.00 Uhr wird Dr. E. Chankiewicz, Chefarzt der Augenklinik im Klinikum Bremen-Mitte, in einem Vortrag über das Thema Schlaf-Wach-Rhythmus informieren und sich Ihren Fragen und Informationswünschen widmen.

Wo: Augenklinik im Klinikum Bremen-Mitte St.-Jürgen-Straße 1, 28205 Bremen

Wir danken der Firma VANDA für ihre Unterstützung und freuen uns auf rege Teilnahme.

Der Vorstand